Im Spiel der Fünf Tiere und ihrer entsprechenden Jahreszeit beziehen wir auch das Meridiansystem ein, das sich durch die Ausdrucksweise der einzelnen Tier-Bewegungen öffnet. Wir imitieren spielerisch die archetypische Qualität und Kraft der Tiere, ihre Körperhaltung und die typischen Schritte.

Hochstimmung! Wir recken den Kopf und riechen das frische Gras. Beweglichkeit der Gelenke - anspannen/entspannen. In Kombination mit dem Augen-Qigong.
(siehe auch neue Ausschreibung Augen-Qigong)

Die Schritte des Hirsches / Augen-Qigong
Leber- und Gallenblase-Meridiane
  Sonntag, 30. Mai 2021, 10.15-17.15 Uhr
Pfrundscheune, Kirche Blumenstein

Tiefe Ruhe und Sammlung im Becken, furchtlos, wild und entspannt ist die Kraft des Tigers:

Die Schritte des Tigers
Nieren- und Blasen-Meridiane
  Freitag, 18. Juni 2021, 09.30 - 12.30 Uhr
Pfrundscheune, Kirche Blumenstein

Leicht - schnell wie der Blitz im pulsierenden Leben des Sommers - was für eine Freude den Affen zu spielen! Regulation und Stärkung der Funktionskreise Herz und Niere:

Die Schritte des Affen
Herz- und Dünndarm-Meridiane
  Freitag, 18. Juni 2021, 14.00-17.00 Uhr
Pfrundscheune, Kirche Blumenstein

Die reife Süsse der Ernte findet sich in der Mitte – köstlich, diese Harmonie der Gegensätze!
Die nährenden Energien stärken, sinken zum Verdauen, die Balance von leicht und schwer.

Die Schritte des Bären
Milz- und Magen-Meridiane
  Freitag, 3. September 2021, 14-17 Uhr
Kursort offen

Es können auch einzelne Sequenzen dieses Zyklus besucht werden, um die Besonderheit der Jahreszeit zu harmonisieren oder zu feiern!

    Kurskosten pro Sequenz Fr. 80.00
Kurskosten ganzer Zyklus Fr. 350.00

Wegen der einzuhaltenden Abstandsregeln ist die Teilnehmerzahl beschränkt.

Anmeldung info@tai-ji-bewegt.ch

Zurück | Seitenanfang

WebsiteService Wittwer

Aktualisiert: 10.05.2021